Termine

Katholikentag: Privatquartiere gesucht


PQ-HochIm Jahr 2022 ist der Katholikentag auf Einladung der Diözese Rottenburg-Stuttgart nach 1925 und 1964 zum dritten Mal am Neckar zu Gast. Unter dem Leitwort "leben teilen" werden von 25. bis 29. Mai 2022 zehntausende Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet.
Ein wesentlicher Bestandteil von Katholikentagen ist die Möglichkeit, dass Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Menschen vor Ort übernachten können. Es werden deshalb auch in unserer Gemeinde Schlafplätze gesucht. Die Privatquartiere werden vor allem für ältere Menschen, Familien und Menschen mit Beeinträchtigung benötigt.


Einfach anmelden unter: www.katholikentag.de/vorort/pq-anmeldung

Für die Übernachtung genügt ein Bett, eine Couch oder eine Liege. Besonderer Komfort in den Quartieren wird von den Teilnehmenden am Katholikentag nicht erwartet. Die Gäste werden den ganzen Tag die Veranstaltungen des Katholikentags besuchen und erst am Abend zu Ihnen ins Quartier zurückkehren. Die Besucherinnen und Besucher verpflegen sich tagsüber und abends selbst; ein einfaches Frühstück am Morgen genügt.

Nutzen Sie die Möglichkeit den Katholikentag zu sich nach Hause zu holen, es kommen vertrauenswürdige, nette Menschen aus dem In- und Ausland, denen der persönliche Kontakt mit den Menschen vor Ort wichtig ist. Sie möchten ins Gespräch kommen mit Ihnen über die Region, Gott und die Welt. Oft schon sind aus dieser Geste der Gastfreundschaft bleibende Freundschaften entstanden.

Die Quartiersbeauftragte für Sankt Michael ist Frau Claudia Koster.
Melden Sie sich gerne direkt bei ihr per Email: claudiakoster@gmx.de

Weitere Informationen zum Katholikentag und die Möglichkeit zur Quartiermeldung finden Sie unter: www.katholikentag.de und auf unserer Sonderseite www.sanktmichael.de/katholikentag

Siehe dazu auch der Artikel in der Stuttgarter Zeitung



< Zurück