Unsere Bücherei im Jahr 2022


Endlich wieder 100%-ig da!

Nach zwei Corona-Bücherei-Light-Jahren konnten wir in diesem Jahr endlich wieder durchgehend öffnen! Fast 2500 Besuche konnten wir zählen. 250 aktive Nutzer sowie 128 Neuanmeldungen tragen zu dieser Zahl bei.

Büchereiarbeit lässt Kirche lebendig werden

Diese recht stattlichen Zahlen zeigen auch, dass unsere Bücherei ein Ort der Begegnung ist. Mit unserem vielfältigen Angebot und mit unserem Da-Sein sind wir nahe bei den Menschen, bieten Kultur, Bildung und Teilhabe.

Lesen Sie hier den ganzen Jahresbericht ...

Herzlichen Dank an alle Bücherpaten!


Fast alle Tütchen unseres Anderen Adventskalenders wurden mitgenommen.

Das heißt, wir haben zahlreiche neue Kinderbücher für unseren Bestand erhalten! Ganz herzlichen Dank an Sie, liebe Leser, die damit unseren jungen Bücherwürmern eine Freude gemacht haben.

Mehr lesen


Vorlesen verbindet und bildet

Förderung von Vorlesen und Lesen schafft Bildungsperspektiven – das ist hinlänglich bekannt und trotzdem fangen viele Eltern erst vergleichsweise spät mit dem Vorlesen an – mit oder nach dem zweiten Geburtstag der Kinder – und hören schon mit dem Schuleintritt zum großen Teil wieder auf.

Mehr zum Thema "Mehr lesen" finden Sie hier ...

Blick um die Ecke


Schauen Sie doch einmal auf unsere kleine Präsentation im Gang. Hier stellen wir Ihnen Monat für Monat interessante, spannende, preisgekrönte, lustige, skurrile, … Bücher vor.

Diesmal: Wer ist Ihr Lieblingsermittler?

Bücherpaten gesucht


Unsere Kinderbuchklassiker sind in die Jahre gekommen. Nein, nicht der Inhalt, sondern das Äußere. Wir würden die alten, zerlesenen Bücher gerne gegen schöne, neue austauschen. Wenn Sie Bücherpate werden möchten, dann schreiben Sie uns eine Mail und wir sagen Ihnen, welches Buch Sie besorgen können. Auf Wunsch erhält das Buch dann einen Vermerk: Gespendet von Bücherpatin Maxi Mustermann. 

Bücherspenden


Zurzeit nehmen wir keine Bücherspenden an.